Dipl.Geo-Baubiologe Werner Hinz
Dipl.Geo-Baubiologe Werner Hinz

Geopathie | Erdstrahlen

 

 

 

Geopathie besteht aus den Wörtern GEOS = die Erde und PATHOS = das Leiden. Dabei sind nur die Erdstrahlen gemeint, die negativ auf den Menschen einwirken.
Es gibt auch Erdstrahlen, die sich positiv auf uns Menschen auswirken.

Als Rutengänger kann ich alle geopathischen Zonen feststellen und auch entstören.
Es ist wichtig, dass kein Abschirmprodukt zum Einsatz kommt, denn damit wird auch die Erdstrahlung, die positiv auf uns wirkt, abgeschirmt.

 

Zu den geopathogenen Zonen gehören:
  • Wasserader, ionisierende Wasserwinkelstrahlung
  • Geologischer Bruch: durch Erdplattenverschiebung
  • Radioaktivität (Gammastrahlung, Alpha- und Beta-Strahlung):
    können z.B. durch geologische Brüche ausweichen
  • Globalgitter / Hartmann-Gitter: Gitterstruktur, die sich über die ganze Erde erstreckt. 3,20 m x 3,20 m in Nord-/Südrichtung.
  • Diagonalnetz / Curry-Netz: Diagonalverlaufend zum Hartmann-Gitter. was sich während der Tageszeiten verschiebt. 4,0 - 4,50 m.
  • Benker-System: Kubus von 10 m x 10 m x 10 m.
  • Andere Bodeneinflüsse: Spiegel- und Metallreflexionen, magnetische Anomalien
    wie Erze, Kohle, Gasblasen und Hohlräume.

 

Elektro-Smog | Niederfrequenz

Zu den Niederfrequenzen gehören:

  • Elektrische Wechselfelder
  • Magnetische Wechselfelder
  • Kapazitive Ankopplung
  • Ankopplung der Wasserleitung
  • Ankopplung der Heizung
  • Spannung auf der Schutzleitung
  • Netzfreischaltung
  • Ankopplung von Metallen
  • Ankopplung der Federkernmatratze
  • Unsichtbare Stromleitungen

Elektro-Smog | Hochfrequenz

Zu den Hochfrequenzen gehören:

  • Ungepulste Hochfrequenz : z.B. Fernseher, Radio
  • Gepulste Hochfrequenz : z.B. W-LAN

 

 

Weitere Störfaktoren

Zu den weiteren Störfaktoren gehören:

 

  • Satellitenschüssel
  • Radarstrahlung
  • Eisenbahn
  • Flugzeug
  • Elektromotoren im Bett
  • Wasserbett
  • Fußbodenheizung
  • Raumluft
  • Zähne

Hier finden Sie uns

Geo-Baubiologie Hinz
64297 Darmstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Privat     06151 - 492 591 2

Handy   01522 - 319 137 9

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geo-Baubiologie