Dipl.Geo-Baubiologe Werner Hinz
Dipl.Geo-Baubiologe Werner Hinz

Das Prinzip der Neutralisation

 

An jedem Schlafplatz ist ein anderes Zusammenwirken von verschiedenen Strahlungsfeldern (Elektrosmog, Funkeinstrahlung, diverse Erdstrahlen):

Daher ist es logisch, dass nicht irgendwo ein Gerät mit immer gleicher Frequenzeinstellung produziert werden kann, das anderswo der immer anderen Strahlungsmischung entspricht.

 

Daher wird die Geo-Safe-E® der Störfrequenzmischung an Ihrem Schlaf- und Arbeitsplatz individuell angepasst.

Die Wirksamkeit beruht auf der Zusammenstellung aus über 20 natürlichen Substanzen mit verschiedenen physikalischen Brechungswinkeln. Eine optimale Entstörung wird erzielt, indem der Frequenzbereich (Material), die Intensität (Materialmenge) und der optimale Standort am Bett ermittelt wird.

Da mit einer Bettplatzverstellung in unserer modernen Zeit kein 100% strahlungsfreien Schlafplatz mehr gefunden werden kann (Elektrosmog, Funk, etc.), ist es trotzdem möglich, jeden Schlafplatz zu entstören. Mit Geo-Safe-E® kann ein Schlafplatz erschaffen werden, der Ihnen Ihren gesunden Schlaf zurückbringen kann.

Magnetfelder und Funkeinstrahlung kann man nicht auflösen. Somit sind sie zwar auch noch nach der Entstörung IN DER LUFT technisch messbar, jedoch IM KÖRPER nicht mehr medizintechnisch nachweisbar.

Geo-Safe-E®                                            

Individuell anpassbares Strahlungsneutralisations-System

 

Die Geo-Safe-E® Entstörmittel basieren auf über 30-jähriger Erfahrung in der Radiästhesie. Ihre Wirkung als Neutralisation gegen gesundheitsschädliche Strahlungsfelder ist schwingungsmedizintechnisch nachweisbar. Das herkömmlich bewährte Prinzip ist vor ca. 15 Jahren weiterentwickelt worden, um auch Funkwellen, magnetische und elektrische Felder für den Körper zu harmonisieren.

Viele Ärzte machten jahrelange positive Erfahrungen mit der Geo-Safe-E®. Hiernach testete auch der führende deutsche Hersteller für medizintechnische Bioresonanzgeräte diese Entstörungen als breitspektralwirksam und übernahm sie in den eigenen Vertrieb.

Daher arbeiten nun weltweit in über 70 Ländern über 3.000 Ärzte und Heilpraktiker erfolgreich mit dieser Strahlenneutralisation, um Patienten frei von Strahlungseinwirkung zu halten.

Pocket-Safes®

Handys / Smartphones / Tablet-PCs, schnurlose Festnetz -Telefone und Computer / Laptop sollten prinzipiell entstört werden, da deren Strahlung in der modernen Zeit unvermeidbar ist.

Die Pocket-Safes werden individuell auf die jeweilige Person kinesiologisch ausgesucht.

Beim Water-Safe handelt es sich um eine mit Eisenerz gefüllte Manschette, die um das Kalt-/Warmwasserrohr gelegt wird.

Da die Wasserleitung an der Erdung angeschlossen ist, ist das Trinkwasser mit 50 Hz belastet, so trinken wir Elektrosmog-belastetes Wasser. Eisenerze neutralisieren diese Strahlung.

Informationsquelle siehe: Strahlungsfelder von Luise Weidel

Hier finden Sie uns

Geo-Baubiologie Hinz
64297 Darmstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Privat     06151 - 492 591 2

Handy   01522 - 319 137 9

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geo-Baubiologie